Sonntag, 15. August 2010

Zahnarzt Bochum und Herne: Mit der Funktionsanalyse CMD ( Craniomandibuläre Dysfunktion ) erkennen

Anatomie: Kiefergelenk und Ohr
Durch die Nähe zum Ohr werden Kiefergelenksbeschwerden (auch CMD genannt) oft mit Ohrenschmerzen verwechselt.
Auch chronische Kopfschmerzen können entstehen, wenn Zähne nicht richtig aufeinander passen.
Diese Kopfschmerzen werden leider oft mit Migräne verwechselt,
und werden deshalb oft jahrelang falsch behandelt.
Ein Besuch beim Zahnarzt kann helfen. Durch Vermessung der Kiefergelenke kann der Zahnarzt die wirkliche Erkrankung diagnostizieren.

Bitte kontaktieren Sie uns, und lassen Sie sich von professionell beraten!

Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie auch gerne in einem persönlichen Gespräch ( Tel: 0234-53 30 44), 
oder auf folgenden Internet-Seiten:


UNSERE WEBSEITEN SIND:
Zurück zur Startseite: http://zahnarzt-bochum.blogspot.com/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen