Dienstag, 20. September 2011

Zahnarzt Bochum Herne: Zahnersatz ohne Umwege und Abdruck, www.zahnarzt-bochum.de


Vorteile der "Abdruckfreien Zahnarzt-Praxis"


Die normale gängige Technik in unserer Zahnarzt-Praxis, wenn Zahnersatz benötigt wurde war die, dass ein Abdruck vom Kiefer des Patienten genommen wurde, und dann das Ganze an ein Zahnlabor geschickt wurde. Der Zahntechniker fertigte ein Modell und darauf dann den Zahnersatz. Dem Patienten wurde der Zahnersatz dann in einer weiteren Behandlungs-Sitzung eingesetzt.
Hier hat sich nun einiges getan. Neuste Techniken bieten dem Patienten jetzt tolle Vorteile. Es setzt sich immer mehr die so genannte "Abdruckfreie Zahnarzt-Praxis" durch.
Die Zähne werden hier mit einer Spezial-Kamera oder einem Scanner aufgenommen (bequem und absolut schmerzfrei!). Die Gipsmodell-Herstellung entfällt gänzlich. Nach einem dreidimensionalem Modell auf dem Computerbildschirm kann der benötigte Zahnersatz jetzt direkt in unserer Praxis hergestellt werden.
Ein nicht ganz unwichtiger Punkt, bzw. Vorteil dieser Methode ist auch, dass der Zahnersatz direkt "bakteriendicht" eingesetzt werden kann. Das reduziert dann eben auch die Infektionsquote.

Wünschen Sie weitere Informationen zum Thema?
Rufen Sie uns doch einfach einmal an. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Dr. med. dent. Günter Leugner und Zahnarzt Andreas Leugner
Zahnarztpraxis, Herner Straße 367, 44807 Bochum
(Ihre Zahnärzte für Bochum, Herne und Umgebung)
Telefon: 0234-53 30 44.

Qualitätssiegel der Kassenärztlichen Vereinigung und Zahnärztekammer Westfalen-Lippe

Wir bei Facebook:
Bitte klicken Sie hier.


  

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen