Donnerstag, 25. Februar 2010

Zahnarzt Bochum und Herne: Gute Ästhetik, schöne Zähne, schönes Lächeln

Ausgangssituation



Die Ausgangssituation:
Managerin, Ende 40 in der Modebranche tätig, ist mit dem Aussehen ihrer Zähne nicht zufrieden. Sie wünscht eine Verschönerung ohne die "gesunden" Zähne zu schädigen.

Problemstellung:
Der Zahnschmelz der Schneidezähne ist wegen einer Fluorose (Zahnschmelzanlagestörung durch zu viel Fluorid i. d. Zahnentwicklung) in der Struktur und Farbe auffällig verändert. Die Oberfläche, obwohl kariesfrei ist nicht glatt, und macht einen poröse Eindruck. Die Zahnfarbe ist gelb und fleckig. Die Zähne stehen ungleichmäßig und lückig

Seitenansicht nach ästhetischem Eingriff





Das Ergebnis einer erfolgreichen Behandlung


Lösung:
Neuartige hauchdünne Keramiktipps werden auf die Schneidezähne geklebt. Abschleifen der Zähne oder Abtragen von Zahnschmelz ist bei dieser neuen Methode nicht erforderlich.


Weitere Informationen zu diesem Thema erhalten Sie in einem persönlichen Gespräch ( Tel: 0234 533044) oder auf folgenden Seiten:

http://zahndoc-leugner.de/
http://zahnimplantate-bochum.eu/
http://hernezahnarzt.de/
http://zahnarzt-bochum.org/
http://implantate-blogspot.de/


UNSERE WEBSEITEN SIND:
http://www.zahndoc-leugner.de/
http://www.zahnarzt-herne.info/
http://www.zahnimplantate-bochum.info/

http://hernezahnarzt.de/

http://zahnimplantate-Bochum.info/

http://zahnarzt-bochum.blogspot.com/

http://zahnarzt-bochum.net/
http://zahnarzt-bochum.eu/
http://zahndoc.biz/
http://sites.google.com/site/zahnarztbochum/
http://implantologie-herne.info/
http://implantate.blogspot.com/

http://sites.google.com/site/zahnaerztebochum/



Zurück zur Startseite: http://zahnarzt-bochum.blogspot.com/

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen